Akademie

Pilates / Fortbildung

Pilates ist ein ganzheitliches Körpertraining, in dem vor allem die tief liegenden, kleinen, aber meist schwächeren Muskelgruppen angesprochen werden, die für eine korrekte und gesunde Körperhaltung sorgen. Das Training schließt Kraftübungen, Dehnung und bewusste Atmung ein. Die wesentlichen Prinzipien der Pilates-Methode sind Kontrolle, Konzentration, bewusste Atmung, Isolation, Bewegungsfluss, Koordination, Zentrierung und Entspannung.

Angestrebt werden die Stärkung der Muskulatur, die Verbesserung von Bewegungskoordination und Körperhaltung sowie eine erhöhte Körperwahrnehmung. Die Grundlage aller Übungen ist das Trainieren des so genannten „Powerhouse".

Basiskurs:

• Die Geschichte von Pilates
Bewegungsprinzipien und Wirkungsweise
Das Powerhouse
• Anatomie
8 Pilates-Übungen
• Praktische Umsetzung